Rum

Exotische Spirituose mit wachsender Beliebtheit

Ein Produkt, das einfach zum gut sortierten Fachhandel gehört, ist der Rum. Wenig andere Spirituosen erfreuen sich in der letzten Zeit eines ähnlichen Zuwachses und einer solchen steigenden Beliebtheit. Gerade die unbekannten Spezialitäten aus exotischen Ländern haben es vielen Genießern angetan.

Auf Urlaubsreisen haben viele Deutsche dieses Destillat aus Zuckerrohr für sich entdeckt und mussten zurück in der Heimat feststellen, dass hier zulande keine Möglichkeit besteht, den Rum weiter zu beziehen. Das hat sich in den letzten Jahren geändert: Immer mehr Fachhändler haben exotischen Rum im Verkauf. Auch wir wollen mit unserem umfangreichen Rumsortiment dazu beitragen, dass Sie sich als Fachhandel durch Sortenvielfalt und Service abheben können.

In unserem Online-Katalog können Sie viele Rum-Spezialitäten entdecken.

Doch was genau ist eigentlich Rum? Wir unterscheiden in unserem Spezialitäten-Katalog "Tilas Liste" die Rumsorten aus Melasse und die Rumsorten aus frischem Zuckerrohrsaft (Rhum Agricole). Mehr Infos dazu gibt es weiter unten auf dieser Seite.

ZUM ONLINE-KATALOG

Rum aus Melasse

Die Basis aller Rumsorten bildet das Zuckerrohr. Eine Pflanze aus der Familie der Gräser, die ca. vier Meter hoch werden kann. Nach einer Reifezeit von ca. 15 Monaten bildet sich am Ende des Halmes eine Blüte, oder eine pfeilartige Spitze. Der Zeitpunkt, an dem das Zuckerrohr geerntet wird.

Weiterlesen …

Rum aus Zuckerrohrsaft – Rhum Agricole

Auch bei der Geschichte des Rhum Agricole beginnt alles mit dem Zuckerrohr, ein widerstandsfähiges Gras, das eine Höhe von bis zu fünf Metern erreichen kann. Diese tropische Pflanze entwickelt sich hervorragend in dem Klima solcher Inseln wie Martinique, wo sie sich das ganze Jahr über an Wasser, Sonnenschein und Hitze erfreuen kann.

Weiterlesen …