MASTERSON´S

10 Year old Straight Rye Whiskey

Aus feinstem Roggen aus dem Pazifischen Nordwesten und purem Schmelzwasser der nördlichen Rocky Mountains entsteht im traditionellen Pot Still-Verfahren ein komplexer und überaus eleganter Straight Rye Whiskey, der von Jim Murray, dem Herausgeber der Whisky Bible und einer der Leitfiguren der internationalen Whiskyszene, zum besten Canadian Whiskey of the Year 2015 gewählt wurde.

Der Whiskey reift für 10 Jahre in Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Die 125 Proof Fassstärke werden vor der Abfüllung auf 90 Proof (das entspricht ca. 45 % vol.) reduziert und anschließend wird jede einzelne Flasche des Masterson’s 10-Year-Old Straight Rye von Hand nummeriert und verpackt.

Benannt wurde der Whiskey nach William, genannt Bat, Masterson, ein zur Zeit des Wilden Westens bekannter und gefürchteter Spieler, Büffeljäger, Soldat, Jagdschütze und Zeitungsjournalist. Was Bat anpackte, gelang ihm auf Anhieb. Nur ein einzigartiger Whiskey wie der Masterson’s 10-Year-Old Straight Rye kommt als Hommage für einen furchtlosen und außergewöhnlichen Mann wie Bat in Frage. Ihm hätte dieser kräftige Rye Whiskey mit Sicherheit sehr gut gefallen.

 

Nase
Der feinste Ausdruck eines klassischen Premium Rye Whiskey. Roggen pur, Leinöl, Stroh und feucht-warmer Prairieboden. Florale Noten und süßlich komplexe Aromen von Vanille und Himbeeren. Erdige Nuancen von Leder und Tabakblättern mit asiatischen Kräutern.

Geschmack
Der handgefertigte Rye Whiskey besitzt eine intensiv erdige Note, die sich nach der behutsamen Destillation zu einer weichen, fast öligen Textur und einer intensiven und überaus komplexen Aromatik entwickelt. Noten von Brot, Eiche mit
etwas Vanille, Toffee und Lakritze verschmelzen mit fruchtigen Aromen von Grapefruit und Limette.

Nachklang
Langanhaltend mit einem Hauch von blumigem Parfum, Zitruszeste und frischer Erde.