Limoncello di Capri

l' Originale Liquore di Capri

Limoncello di Capri hat sich als bestverkaufter Limoncello in Italiens Bars und Restaurants etabliert. Eine Bestätigung für die allerhöchste Qualität dieser einzigartigen Marke und dem seit Generationen unveränderten Rezept. Im Gegensatz zu den meisten verbreiteten Limoncello Marken verzichtet Limoncello di Capri komplett auf die Zugabe von Aromen, Zitronenpulver und Farbstoffen. Nur die sonnengereiften Zitronen aus den kleinen Gärten bei Sorrent werden für die Produktion geerntet und verarbeitet. Diese Sorte, unter dem Namen Femminello seit Jahrhunderten bekannt, ist durch die italienische Herkunftsbezeichnung IGP geschützt und wird schon seit dem 17. Jahrhundert in den Gärten von Vigliano geerntet.

Um das fantastische Aroma der Zitronen zu erhalten, werden diese innerhalb von 48 Stunden nach der Lese geschält und weiterverarbeitet. Nur die besonders aromatische, äußere gelbe Schicht der Frucht wird hierbei verwendet und anschließend zur Mazeration in Alkohol eingelegt. Nachdem dieser die natürlichen Aromen und ätherischen Öle der Zitronenschale aufgenommen hat, wird der Auszug gefiltert, mit feinem Zucker veredelt und mit frischem Capri Wasser reduziert. Fertig ist der aromatische Limoncello di Capri mit der außergewöhnlich kurzen Zutatenliste und dem so großartigen Aroma.

Da es sich beim Limoncello di Capri um ein reines Naturprodukt handelt und je nach Saison der Anteil der ätherischen Öle in den Zitronenschalen unterschiedlich ausfallen kann, achten die Produzenten ganz besonders auf den Anteil der Zitronenschalen je Liter Alkohol. Außergewöhnlich hohe 250g je Liter Alkohol sind hierbei gewährleistet. Eine Produktion in kleinen Chargen garantiert eine immer gleichbleibend hohe Qualität. Die Herstellung des Limoncello di Capri ist die einzige auf Capri genehmigte Produktionsstätte überhaupt und daher auch der einzige Limoncello, der auf dieser Insel hergestellt wird und dabei IGP zertifiziert ist


Erhältlich in 1,0 - 0,7 und 0,50 Liter


 



DER MODERNE GENUSS
Neben dem perfekten Digestif hat sich Limoncello di Capri in den Bars und Cafés als frischer Sommerdrink etabliert. Entweder als Capri Spritz – aufgegossen mit Prosecco und verfeinert mit etwas frischem Basilikum. Oder als Capri Tonic – ein sommerlich leichter Longdrink mit Tonic Water.
 

Capri Tonic

5 cl Limoncello di Capri
Tonic Water
Zitronenzeste

Limoncello di Capri auf Eis in ein  Longdrinkglas geben und mit Tonic Water  auffüllen. Für eine frische Note eine  Zitronenzeste ins Glas geben.
 

Capri Spritz

4 cl Limoncello di Capri
12 cl Prosecco Spumante
Frisches Basilikum

Limoncello di Capri auf Eis in ein Weinglas geben  und mit Prosecco auffüllen. Für einen feinen, aromatischen Twist einen Basilikumzweig ins Glas geben. Für eine leichtere Variante kann ein Teil Prosecco durch Sodawasser ersetzt werden.
 

 

Dreimal ist Bremer Recht

Bremer Spirituosen Contor verteidigt Titel „Spirituosen-Importeur des Jahres

14. Juli 2017



Zum 14. Mal wurde in Neustadt an der Weinstraße der renommierte Meiningers International Spirits Award durchgeführt. Eine 60 köpfige Expertenjury verlieh für die besten Spirituosen des diesjährigen Wettbewerbs 16 Mal die höchste Auszeichnung Großes Gold, 144 Gold- und 160 Silber-Medaillen.

Der Bremer Spirituosen Contor verbucht mit seinem Spirituosensortiment 3 Großes Gold sowie 21 Gold- und 12 Silber-Medaillen und verteidigt damit seinen Titel „Spirituosen-Importeur des Jahres“ aus dem Vorjahr.

Weiterlesen …

Gunroom Navy Gin gewinnt C2C Gin Cup 2016

Prämierungen

Als herausragender Gewinner des erstmalig veranstalteten C2C Gin Cup darf sich der hochprozentige Gunroom Navy Gin freuen. Im Rahmen des Gin Festivals, welches ebenfalls seine Premiere feierte, fand in Hamburg die Gold-Prämierung des in ehemaligen Whiskyfässern gereiften Gins statt. Ebenfalls aus dem Markenportfolio des Generalimporteurs Bremer Spirituosen Contor konnte der Uncle Val’s Botanical Gin mit einer hervorragenden Silbermedaille überzeugen. Die Verkostung war Teil des C2C Spirits Cups, dem ersten Spirituosen-Wettbewerb, der ausschließlich den Geschmack des Konsumenten zum Inhalt hat.

Weiterlesen …

DIE MARKEN VON 3 BADGE MIXOLOGY EROBERN NUN AUCH DEN DEUTSCHEN MARKT

Neuer Generalimport

Original-Bild

Das Bremer Spirituosen Contor präsentiert mit dem Familienunternehmen „3 Badge Mixology“ aus Kalifornien ein absolutes Musterbeispiel an Handwerkskunst, Qualität und Tradition auf dem deutschen Markt. Die von italienischen Einwanderern abstammende Familie Sebastiani zählt zu den ältesten Weinfamilien in Sonoma und zu den erfolgreichsten Unternehmern der gesamten kalifornischen Weinindustrie. Ein Familienunternehmen, welches heute in vierter Generation geführt wird und sich auch bei den Spirituosen der Fertigung allerfeinster Qualitäten gewidmet hat. Das Sortiment besteht aus einzigartigen Qualitäten, welche man in kleinsten Chargen produzieren lässt. Dazu gehören die vielfach ausgezeichneten Marken Bib & Tucker Bourbon, Masterson’s Straight Rye, Kirk & Sweeney Rum und Uncle Val’s Gin.

Weiterlesen …

BSC ist Importeur des Jahres!

24. Mai 2016

Beim diesjährigen International Spirits Award ISW wurde dem Bremer Spirituosen Contor der Titel „Importeur des Jahres 2016“ verliehen. Die eingereichten Qualitäten aus dem Exklusivmarken-Sortiment konnten die unabhängige Expertenjury in der Blindverkostung voll überzeugen und wurden mit fünf Großen Goldmedaillen, 17 Goldmedaillen und fünf Silbermedaillen prämiert. Nach 2014 ist dies bereits der zweite Titel für das hanseatische Unternehmen aus Bremen.

Weiterlesen …