KIRK AND SWEENEY
Dominican Rum

Kirk & Sweeney war ein berüchtigtes Schmugglerschiff, das während der  Prohibition Anfang des 20. Jahrhunderts über einen geheimen Seeweg feinsten Rum aus der Karibik in den Nordosten Amerikas schmuggelte. Auf der zwiebelförmigen Flasche erkennt man eine alte Seekarte, welche die heimliche Route des Schoners zeigt. Das Schiff wurde 1924 von den Behörden beschlagnahmt und stillgelegt, die Rumproduktion ist jedoch zum Glück noch bis heute aktiv.

Der Kirk & Sweeney Rum wird aus bestem Zuckerrohr aus der Dominikanischen Republik hergestellt und für 12, 18 und sogar 23 Jahre in amerikanischen Eichenfässern gereift.

KIRK AND SWEENEY
12 YEAR

Nase
Der dunkel mahagonifarbene Rum besitzt den wunderbar süßen Duft von Zuckerrohrhonig mit grünen Noten von Zuckerrohr und würzigen Nuancen wie Vanille, getoastete Eiche, Karamell und getrocknete Früchte.
 
Geschmack
Zu Beginn ein süßer Nektar, der nach und nach an Körper gewinnt und die 12-jährige Reifezeit verrät. Eindrucksvoll angeberisch präsentiert er Noten von Vanille, Holz und eine unglaublich samtige Textur.

Nachklang
Sehr langanhaltend, reif und süß mit deutlichen Vanillenoten. Ein luxuriöser Genuss!

KIRK AND SWEENEY
18 YEAR

Nase
Komplex und kräftig mit einer Vielzahl an delikaten Aromen. Intensive Vanille, gereifter Sherry und Trockenfrüchte – untermalt von der intensiven Karamellnote des gerösteten Rohrzuckers.
 
Geschmack
Die 18 jährige Reifung entwickelte eine wunderbare Intensität. Süße Vanille, Rosinen und andere Trockenfrüchte. Würzige Noten von Muskat und Zimt verschmelzen mit intensiven Holzaromen. Samtige Textur und perfekte Harmonie.

Nachklang
Pure Harmonie! Reif und süß mit deutlichen Eiche-Noten, gereiftem Sherry und Rosinen. Ein süßlich-sinnliches Rum-Abenteuer! 
 

KIRK AND SWEENEY
23 YEAR

Nase
So charmant und intensiv, wie man es von einem 23 Jahre gereiften Premium Rum erwarten darf! Unglaublich komplex und kräftig mit einer Vielzahl an Aromen. Intensive Röst- und Holznoten, Toffee, Honig und Karamell mit einem Hauch von Mandel und Vanille.
 
Geschmack
Nur nach 23 Jahren Reifung im Holzfass entwickelt sich diese wunderbare Vielfalt, Intensität und Finesse. Zuerst frisch, dann süß und zum Schluss unendlich komplex und intensiv. Vanille, Rosinen und andere Trockenfrüchte verschmelzen mit würzigen Noten zu einem perfekt gereiften Rum der Spitzenklasse.

Nachklang
Pure Dekadenz! Weich und be-törend lang anhaltend. Karamell, gereifter Sherry, Mandeln und Vanille. Verboten gut - damals wie heute!